Hundetraining HUND-SEIN

Bei diesem Kurs werden wir nicht ein „lästiges Pflichtprogramm“ absolvieren.

Über viele verschiedene Spielideen machen wir Sie und Ihren Hund fit für das Leben außerhalb   der Hundestunde.

Wir gehen das Training zur Alltagstauglichkeit spielerisch an.

Spiele machen Spaß ! Dinge, die man gerne tut, gehen viel leichter von der Hand

als lästige Pflichten. 

Übungen, die mit Spiel und Spaß vermittelt werden bleiben viel besser hängen.

 Was Sie und Ihren Hund mitreißt und glücklich macht, prägt sich tief in Ihren Köpfen ein

und ist auch langfristig gut abrufbar.

Wenn Sie und Ihr Hund Spaß an den Übungen haben, fällt es allen leicht

das Gelernte mit in den Alltag zu nehmen.

Sie lernen auf Grundvoraussetzungen für nachhaltiges Lernen zu achten.

Mit mehreren Hunden zusammen zu lernen, ohne Kontakt aufnehmen

oder ausweichen zu können kann Ihren Hund sehr stressen.

Ziel bei diesem Training ist auch, dass wir am Erregungsniveau der Hunde arbeiten.

Wir entspannen die Hunde dabei so, dass Lernen möglich wird.

Unter Stress ist dies nicht oder nur bedingt möglich.

An unterschiedlichen Trainingsorten lernt Ihr Hund in seinem Lerntempo

die wichtigsten Grundkommandos befolgen, die ihn zu einem

fröhlichen, alltagstauglichen Hund machen.

 

Dauer 60 Min

Termin:

sonntags 10:45-11:45

samstags 10:45-11:45

ab 3 Mensch-Hunde-Teams 14,- € pro Hund

                                               

 Die Schwerpunkte dieses Kurses sind:

- Leinenführigkeit (an lockerer Leine gehen)

- Sitz/Platz auf Kommando

- Sitzen bleiben/liegen bleiben auf Kommando

- zuverlässiger Rückruf

- richtiges Verhalten bei Begegnungen mit anderen Hunden, Joggern, Radfahrern, Pferden...  

 

Top